HCinema Logo DIE GRÖSSTE PROJEKTOREN-DATENBANK
Home Rechtliches Impressum Kontakt HändlerLog in
Einstellungen Technik Suche
Alle Meine
Hersteller
Meine
Favoriten
Direkt
???

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Sharp XG NV33XE/U
Sharp XG NV33XU | Sharp Notevision XG NV33XE/U
Sharp XG NV33XE/U Beamer
Kunden Bewertung
2.8 von 5
Sterne
aus
3 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
10500 € UVP
Projektionssystem   3 x 1,3" LCD TFT Panel
Ansi-Lumen 1000
Kontrast 250:1 full on/off
Schwarzwert 4.0000 min. Lumen
Offset -
Auflösung XGA 1024 x 768
786.432 Pixel
Wiedergabesignale PAL, NTSC 3,58, NTSC 4,43
Einsatzgebiet Standard-Portabel
Lampe
120W UHP 251.27 € Ersatzlampe bestellen >>
Artikel Nr.: CLMPF0052CE01
Lampenlebensdauer 4000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 3% / 0.06 €
356 - 576 cm





Lux: 333 Lux
Raumlicht max.: 67 Lux
Candela pro m²: 106 cd/m²
Foot-Lamberts: 31 fL


4/3 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus manuell
Zoom manuell 1,62
Objektiv F=2,5-3,6 f=47-76 mm
Projektionsverhältnis 1.78-2.88:1 ansehen
Audio 2 x stereo
Anschlüsse 2 x Cinch Stereo in
S-Video in
Cinch Video in
2 x Mini jack in
2 x D-sub 15pin in 1 x out
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch 215W, standby 12W
Maße BxHxT 261 x 137 x 329 mm (10,3"x5,4"x13") 11.76 L/dm³
Betriebsgeräusch -
Gewicht 6,6 kg / 14,55 lbs.
Keystone-Korrektur -

Ausleuchtung -
Frequenz H-sync: 24-80 kHz
V-sync: 56-75 Hz
Foot-Lamberts 31 fL / max. 275 cm Bildbreite
Candela pro m² 108.5 cd/m²
Ausstattung (Extras) -
Garantie -
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
12 Gewicht:
93
Kontrast:
1 dB: 0
Schwarzwert:
85 Stromverbra.:
98
Bild Gesamtpunkte:33 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
3 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 3 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 8 Beliebtheitspunkte
Punkte:
8
Platz: 424 (Von: 4205)
Im Test -
Zu beachten -
Baujahr - Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2011-12-18
Daten Reparatur Werkstatt
Sharp Kontakt
Bedienungsanleitung Niederlande (1.98 MB)

Händler Angebote

Autor: hansi 28.06.10 Meinung schreiben.
0.5 Sterne augen auf beim lampenkauf
Was wird nicht miit "original hersteller ....." geworben
Jedoch halten dann die wenigsten Lampen auch die Betriebsdauer wie hier von 4000h durch!
Auf die Anfragen warum die hierzu angebotenen (angeblichen original Hersteller...) nur 2000h halten, wird mit Schweigen beantwortet. Alles Lügner und Betrüger?
Jedenfalls äußerst suspekt und man sollte mit wachen augen durch den Markt gehen.

Finger weg von Firmen die Anfragen hierzu erst garnicht beantworten und/oder um den heißen Brei schwafeln. Da ist die verar*che offensichtlich!
Autor: Andreas G. 15.06.10 Meinung schreiben.
4.3 Sterne !dddd
Habe den Sharp XG NV33XE/U nun seit über einem Jahr, gebraucht aus einer Insolvenzmasse erstanden für den Heimkinobedarf.

Die Auflösung von 1024x768 ist genial, auch das vom erwähnte Lüftergeräusch ist nicht sehr störend, könnte aber wirklich leiser sein.
Auch ist er nicht nur wie vorgesehen für Präsentationen geeignet, auch sind schnelle Bewegungen kein Problem für den Beamer. Der Schwarzwert ist wie oben zu lesen recht gut.

Nachteilig ist die starre Projektionsweise; bei anderen Beamern kann man u.A. das Trapez nachstellen - hier nicht. Man muss ihn als auf dem Kopf montieren, was ihn zum Staubsauger macht!
Der erwähnte Staub auf den LCDs ist eine echte Plage, die trotz Filter etwa alle halbes Jahr gereinigt werden müssen. Eine Reinigung kann durch Projektion eines blauen, grünen und roten Bildes projeziert, im Betrieb und entsprechende Schärfeeinstellung durch bspw. dünne Wattestäbchen und viel Geduld durchgeführt werden.
Eine Komplettdemontage ist sehr aufwändig und hier muss man Sharp einen klaren Vorwurf machen.


Was irritiert ist, dass die Originallampe hier mit 4000h angegeben ist und die Ersatzlampe (angeblich original!) nur 2000h ???????????????

Ansonsten ein Beamer wie man ihn auf dem Gebrauchtwarenmarkt eig. weiterempfehlen könnte
Autor: elClemente 23.12.09 Meinung schreiben.
3.8 Sterne Bin doch recht zufrieden
Habe den Beamer vor einiger Zeit geschenkt bekommen. Bin sehr zufrieden mit ihm auch wenn er so klobig und schwer ist. Habe nachträglich ein paar leisere Lüfter eingebaut und seit dem ist auch der Geräuschpegel ok. Aber selbst vorher hat das Lüftergeräusch nicht gestört, da der Ton bei uns meist lauter ist als das Lüftergeräusch.

Leider hat er nach einiger Zeit Staub auf den LCD´s angesammelt. Um den wieder los zu werden muss man ihn komplett auseinander nehmen.

Sonst sind die Lampen sehr langlebig und hell genug.

Für nen geschenkten Beamer absolut top